Flower icon

Wer wir sind

Noa Noa wurde 1981 von den Brüdern Harald und Lars Holstein

Noa Noa wurde 1981 von den Brüdern Harald und Lars Holstein als eine feminine und romantische Alternative zu der scharf umrissenen Mode der damaligen Zeit gegründet. Der Name Noa Noa bedeutet auf Haitianisch „schlicht und harmonisch“ und versinnbildlicht die feminine und unkonventionelle Welt von Noa Noa. Nebenbei bemerkt war Noa Noa auch der Name der Muse des Malers Paul Gauguin. 

Unsere Kollektionen in unserer Hauptniederlassung in der idyllischen Landschaft von Nordseeland werden in Dänemark entworfen und in Fabriken auf der ganzen Welt gefertigt, die sich an den Verhaltenskodex zur sozialen Verantwortung des Unternehmens halten. Noa Noa ist darüber hinaus Mitglied der BSCI, der Business Social Compliance Initiative.

Heute ist Noa Noa im Privaten Besitz von zwei Eigentümer und wird in über 90 Concept Stores in 20 Ländern sowie in weiteren 450 Multi-Brand-Stores auf der ganzen Welt verkauft. Die Marke besteht aus den Kollektionen Noa Noa Woman, Noa Noa miniature und Noa Noa miniature baby girl, und baby Boy.