Flower icon

Datenschutzpolitik

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Datenschutz wird bei Noa Noa sehr ernst genommen und wir möchten offenlegen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen.

 

Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich?

Gemäß Datenschutzgesetz ist Noa Noa für die personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie uns übermitteln.

Noa Noa
Krogenbergvej 15A, Nyrupgaard
3490 Kvistgaard
Dänemark

Handelsregister-Nr. 60746214

 

Wo speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden bei Noa Noa gespeichert.
Ihre personenbezogenen Daten werden von Noa Noa nicht für Marketingzwecke an Dritte übermittelt, verkauft oder getauscht.
Personenbezogene Daten, die an Dritte weitergegeben werden, dienen nur zu Ihrer Unterstützung.

Ihre Rechte:

Sie haben Anspruch auf folgende Auskünfte:
Sie können jederzeit erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenden Sie sich an den Kundenservice von Noa Noa, und wir informieren Sie.

Sie dürfen Ihre personenbezogenen Daten ändern lassen:
Wenn Ihre Daten nicht korrekt sind, haben Sie ein Anrecht auf Änderung.
Sind Sie Society-Mitglied und erhalten unsere Newsletter, können Sie Ihre personenbezogenen Daten jederzeit selbst ändern.

Sie dürfen Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen:
Sie können die von Noa Noa verwendeten Daten jederzeit löschen lassen, außer in folgenden Fällen:

 

*Ihre Bestellung wurde noch nicht oder erst teilweise versendet.

*Ein Sachverhalt ist vom Kundenservice noch nicht abschließend bearbeitet

*Unabhängig von der Zahlungsweise ist ein Zahlungsvorgang mit Noa Noa noch nicht abgeschlossen

*Sie haben unsere Serviceleistungen innerhalb der letzten 4 Jahre missbraucht oder werden des Missbrauchs verdächtigt

*Ihre Zahlungsverpflichtungen wurden innerhalb der letzten 3 Jahre an einen Dritten verkauft, bzw. bei verstorbenen Kunden innerhalb des letzten Jahres

*Wenn Sie einen Kauf durchgeführt haben, behalten wir Ihre Daten das Geschäft betreffend im Hinblick auf die Buchführungsverfahren

*Ihr Kreditantrag wurde innerhalb der letzten 3 Monate abgelehnt.

 

Sie dürfen Direktmarketing ablehnen:
Sie dürfen Direktmarketing ablehnen, u. a. Profilanalysen für Direktmarketing.

Sie können sich wie folgt vom Direktmarketing abmelden:

* Indem Sie die Anweisung der betreffenden Marketing-E-Mail befolgen
* Indem Sie die Einstellungen für die Noa Noa-Society ändern oder sich vom Newsletter abmelden.

Recht auf eingeschränkte Verwendung:
Sie haben immer das Recht, die eingeschränkte Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Noa Noa unter bestimmten Bedingungen zu verlangen:

*Wenn Sie Einspruch gegen die Verwendung haben und Noa Noa ein rechtliches Interesse an der Verwendung hat, wird Noa Noa die Verwendung der betreffenden personenbezogenen Daten einschränken und gleichzeitig prüfen, ob unser rechtliches Interesse Vorrang vor Ihrem Interesse hat.
*Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, wird  NOA NOA die Verwendung der betreffenden Daten einschränken und gleichzeitig die Korrektheit dieser personenbezogenen Daten prüfen.
*Wenn die Verwendung rechtswidrig ist, können Sie der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen und stattdessen die eingeschränkte Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen
*Wenn Noa Noa Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, diese aber für die Erfüllung einer gesetzlichen Vorschrift notwendig sind.

Wie können Sie Ihre Rechte wahrnehmen?   
Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst, deshalb überprüfen unsere Kundenservice-Mitarbeiter Ihre Anfragen immer im Hinblick auf die oben genannten Rechte.

Sie können auch Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen: 
Wenn Sie der Meinung sind, dass Noa Noa Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt verarbeitet, können Sie sich an den Kundenservice wenden. Sie können auch bei Datatilsynet Beschwerde einreichen.

Aktualisierungen unserer Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten:
Es kann notwendig werden, dass wir unsere Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten aktualisieren. Die aktuellste Ausgabe unserer Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten ist jederzeit auf unserer Webseite einsehbar.

 

ONLINESHOP

Wozu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Online-Einkäufe bei Noa Noa zu verwalten, zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen und Rücksendungen über unsere Onlinedienste und zur Versendung von Mitteilungen über den Lieferstatus oder eventuelle Lieferprobleme Ihre Waren betreffend. 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Verwaltung Ihrer Zahlungen.
Wir verwenden Ihre Daten außerdem bei der Bearbeitung von Produktbeschwerden und Produktgarantien.

Ihre personenbezogenen Daten dienen dazu, Sie zu identifizieren und sicherzustellen, dass Sie volljährig und zu Online-Einkäufen berechtigt sind, und um Ihre Anschrift externen Parteien gegenüber zu verifizieren. 

Wir möchten Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden anbieten und analysieren deshalb u. a. Ihre Zahlungshistorie und Bonitätsbewertungen, um festzulegen, welche Zahlungsmethoden Sie wählen können. 

Welche Arten personenbezogener Daten nutzen wir?
Wir verwenden folgende Kategorien personenbezogener Daten:

* Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
* Zahlungsdaten und Zahlungshistorie
* Kreditkartendaten
* Auftragsdaten

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Wenn Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben geben, dient das nur dazu, Ihnen die oben genannten Dienstleistungen anzubieten und den anderen Unternehmen Ihre Anschrift zu bestätigen. Nur dann können Kommunikationsfirmen Ihnen die Auftragsbestätigung übermitteln, und Lager und Vertrieb können Ihre Bestellung ausführen und liefern. Zahlungsservice-Anbieter für Ihre Zahlung. Ratingagenturen zur Überprüfung von Identität und Bonität sowie Inkassobüros.

Beachten Sie, dass viele dieser Unternehmen ein eigenständiges Recht oder die Pflicht haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Welche Rechte haben wir in Bezug auf die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Noa Noa ist Voraussetzung dafür, dass wir Ihnen den geeigneten Kundenservice anbieten sowie Ihre Produkte verwalten und liefern können.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir speichern Ihre Daten, solange Sie aktiver Kunde sind.

Automatisierte Entscheidungsverfahren:
Wenn Sie Kredit als Zahlungsmethode wählen, führen wir eine automatische Bonitätsbewertung durch. Diese Bewertung ist die Grundlage für die Ablehnung oder Genehmigung Ihres Kreditwunschs. Sind Sie mit der Entscheidung nicht einverstanden, können Sie sich gerne an Noa Noa wenden

 

DIREKTMARKETING

Wozu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Sonderangebote und Neuigkeiten per E-Mail zukommen zu lassen.

Welche Arten personenbezogener Daten nutzen wir?
Wir verwenden folgende Kategorien personenbezogener Daten:

* Name 
* Anschrift 
* Land
* Alter
* Kaufhistorie 
* Wie Sie auf unserer Webseite navigiert und geklickt haben

Wenn Sie Noa Noa Society-Mitglied sind (angemeldet für unsere Newsletter), verwenden wir auch die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Anmeldung übermittelt haben:

* Kontaktdaten, u. a. Name und E-Mail-Adresse
* Telefonnummer, Anschrift und Postleitzahl (wenn Sie diese angegeben haben)
* Wenn Sie News über Noa Noa miniature erhalten möchten (falls Sie diese gewählt haben)
* Geschlecht (wenn Sie es angegeben haben)
* Land
* Welchen unserer physischen Läden Sie bevorzugen (falls Sie es angegeben haben)

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
An Dritte übermittelte Daten werden nur für folgende Zwecke verwendet: Serviceleistungen, von Medienfirmen und technischen Lieferanten zum Vertrieb von physischem und digitalem Direktmarketing. 

Ihre personenbezogenen Daten werden von Noa Noa nicht für Marketingzwecke durch Dritte  an Dritte übermittelt, verkauft oder getauscht.

Welche Rechte haben wir in Bezug auf die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing ist von Ihrer Zustimmung abhängig.

Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung:
Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogener Daten und für Direktmarketing zu widerrufen.

Wenn Sie diese Option wählen, darf Noa Noa Ihnen keine Direktmarketing-Angebote oder Mitteilungen mehr schicken, die von Ihrer Zustimmung abhängig sind.

Sie können sich wie folgt vom Direktmarketing abmelden:

* Indem Sie die Anweisung der betreffenden Marketing-Aktion befolgen, z. B. in einem Newsletter.
* Indem Sie die Einstellungen für Ihren Newsletter bearbeiten

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir speichern Ihre Daten, solange Sie aktives Mitglied der Noa Noa Society sind, d. h. für unsere Newsletter angemeldet sind.

Wenn Ihre Mitgliedschaft endet, werden Ihre Daten gelöscht.

KUNDENSERVICE

Wozu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu verwalten, Beschwerden und Garantiefälle für Produkte sowie den technischen Support über E-Mail, Telefon und soziale Medien abzuwickeln.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten auch, um Sie bei Problemen mit Ihrer Bestellung zu kontaktieren.

Welche Arten personenbezogener Daten nutzen wir?
Wir nutzen alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, u. a. folgende Kategorien:

* Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
* Geburtsdatum
* Zahlungsdaten und Zahlungshistorie
* Kreditinformationen
* Auftragsdaten
* Konto- oder Mitgliedsnummern
* Gesamte Korrespondenz über einen bestimmten Vorgang

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Personenbezogene Daten, die an Dritte weitergegeben werden, dienen nur dem Zweck, Sie wie oben beschrieben zu bedienen.

Welche Rechte haben wir in Bezug auf die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten beruht auf dem rechtlichen Interesse von Noa Noa.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre Online-Bestellungen speichern wir gemäß Reklamationsrecht 2 Jahre lang.

Ihr Recht auf Ablehnung der Verwendung personenbezogener Daten auf der Grundlage rechtlicher Interessen: 
Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die durch rechtliche Interessen bedingt ist, abzulehnen. Noa Noa wird Ihre personenbezogenen Daten dann nicht länger nutzen, es sei denn, wir können einen sachlichen Grund für ihre Verwendung angeben, der Ihren Wünschen und Rechten entgegensteht, sowie aufgrund gesetzlicher Anforderungen.

 

 

 

GEWINNSPIELE

 

Wozu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wenn Sie an Gewinnspielen teilnehmen, verwenden wir Ihre Daten. Noa Noa verwendet personenbezogene Daten, um die Teilnehmer am Gewinnspiel vor oder nach einem Ereignis zu kontaktieren, um die Spielteilnehmer zu identifizieren, das Alter der Teilnehmer zu überprüfen, die Gewinner zu informieren sowie die Prämien zu liefern und die Lieferung zu überwachen.

Welche Arten personenbezogener Daten nutzen wir?
Wir verwenden folgende Kategorien personenbezogener Daten:

* Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
* Alter (wenn es angegeben wird)
* Im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel übermittelte Angaben

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
An Dritte übermittelte Daten werden nur verwendet, um Ihnen die oben genannten Dienstleistungen anzubieten, sowie von Transportunternehmen, um Ihnen die Prämien zuzustellen.

Welche Rechte haben wir in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing ist von Ihrer Zustimmung abhängig, wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung:
Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogener Daten zu widerrufen. In diesem Fall kann Noa Noa Ihnen die oben genannten Dienstleistungen nicht anbieten.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten 45 Tage lang nach Abschluss des Gewinnspiels.

 

ENTWICKLUNG UND VERBESSERUNG

Wozu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir nutzen die Daten, um unsere Dienstleistungen, Produkte und Systeme zu evaluieren, zu entwickeln und zu verbessern. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten nicht personenbezogen ausgewertet - vielmehr werden nur anonymisierte Daten verarbeitet.

Einige Analysen dienen dazu, unsere Dienstleistungen benutzerfreundlicher zu gestalten.

Die Analyse dient auch dazu, den logistischen Fluss von Waren zu entwickeln und laufend zu verbessern und um Käufe, Lagerbestände und die Kapazität unserer Ressourcen abschätzen zu können – aus der Perspektive der Nachhaltigkeit und Effizienz von Bestellungen und Planung von Lieferungen.

Außerdem nutzen wir die Daten für die Planung der Einrichtung evtl. neuer Läden und die Verbesserung unseres Produktsortiments.

Welche Arten personenbezogener Daten nutzen wir?
Wir nutzen folgende Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese mitgeteilt haben:

* Kundennummer
* Geburtsdatum
* Geschlecht
* Land

Wir nutzen folgende Kategorien  personenbezogener Daten, wenn Sie eine Bestellung übermitteln:

* Bestellhistorie
* Lieferdaten
* Zahlungshistorie

Wir nutzen auch folgende, mit Cookies verbundene Kategorien personenbezogener Daten:

* Klick-Historie
* Navigations- und Such-Historie

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Personenbezogene Daten, die an Dritte weitergegeben werden, dienen nur dem Zweck, Sie wie oben beschrieben zu bedienen. Wir beauftragen Webanalyse-Firmen mit der Analyse des Online-Verhaltens unserer Kunden auf einem allgemeinen Niveau.

Welche Rechte haben wir in Bezug auf die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Anwendung Ihrer personenbezogenen Daten zwecks Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkte beruht auf unserem rechtlichen Interesse.

Ihr Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten abzulehnen:
Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die durch rechtliche Interessen von Noa Noa bedingt ist, abzulehnen, indem Sie sich an unseren Kundenservice wenden. Daraufhin werden Ihre Daten gelöscht, und wir können Ihnen unsere Dienstleistungen nicht mehr anbieten.

 

RECHTLICHE VERPFLICHTUNGEN

Deshalb nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten
Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Pflichten gemäß Gesetzgebung, Rechtsentscheidungen und Behördenbeschlüssen zu erfüllen.

Diese umfassen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfassung und Kontrolle von Buchführungsdaten in Bezug auf die Einhaltung von Buchführungsvorschriften.

Wir nutzen folgende Typen personenbezogener Daten
Wir nutzen folgende Kategorien  personenbezogener Daten:
* Kundennummer
* Auftragsnummer
* Name
* Postanschrift
* Zahlbetrag
* Zahlungsdatum

Diese haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten
Ihre Daten sind Mitarbeitern von Noa Noa zugänglich.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an IT-Unternehmen weiter, die Buchführungssysteme anbieten.

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen
Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit Noa Noa ihre gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen kann.

So lange speichern wir Ihre Daten
Wir speichern Ihre Daten gemäß den Vorschriften des dänischen Buchführungsgesetzes.

 

COOKIES

 

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät gespeichert wird, von wo bei späteren Besuchen Daten geholt werden. Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, gehen wir davon aus, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.

Wie setzen wir Cookies ein?

Wir benutzen Cookies z. B., um Ihre favorisierten Produkte zu speichern.

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Daten, die an Dritte übermittelt werden, werden nur verwendet, um Ihnen die oben genannten Dienstleistungen anzubieten, für Analyseprogramme zur Erfassung von Statistiken zwecks Optimierung unserer Webseite und um Ihnen relevantes Material zukommen zu lassen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Noa Noa speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht. Cookies können Sie von Ihrem Computer oder mobilen Gerät über Ihren Browser leicht selbst löschen. Informieren Sie sich in Ihrem Browser darüber, wie Sie Cookies verwalten und löschen können. Sie können wählen, ob Sie das Speichern von Cookies deaktivieren wollen, oder immer eine Mitteilung bekommen möchten, wenn ein neues Cookie auf Ihrem Computer oder mobilem Gerät gespeichert wird. Beachten Sie, dass nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen, wenn Sie sich für die Deaktivierung von Cookies entscheiden.